Was tun ...

... wenn ich mein Kind Taufen lassen möchte?

„Taufen ist das Eintauchen in Gott. Er nimmt dich an, so wie du bist, damit du in seiner Liebe glücklich leben kannst – und durch Glaube, Hoffnung und Liebe alles Böse überwindet. Weil Gott dich angenommen hat, bist du jemand und hast einen Namen“


Wenn die Taufe für Ihr Kind ansteht, wenden Sie sich bitte an unser Pfarrbüro, Telefon 02156/ 5205.

 

In der Regel ist an jedem 1. Sonntag im Monat um 11.00 Uhr in der Pfarrkirche eine Tauffeier. Die Anmeldung der Taufe muss mindestens 4 Wochen vor dem gewünschten Tauftermin erfolgen. Nach der Taufe erhalten Sie von uns eine Taufbescheinigung, deshalb bitten wir Sie, das Familienstammbuch zur Anmeldung mitzubringen. Sollten Sie darüber nicht verfügen, erhalten Sie ein anderes Dokument zur Bestätigung der Taufe.

 

Vor der Taufe findet ein Taufgespräch im Pfarrzentrum, Hauptstr.34, von 20.00 – 21.30 Uhr statt. Dazu sind auch die Paten ganz herzlich eingeladen.


Zuletzt aktualisiert am 30.01.2014 von .

Zurück